Vor rund 250 Zuschauer empfing der Tabellen 3. Neunkirchen den Tabellenführer aus Auersmacher.

Beide Mannschaften begannen etwas zögernd und Auersmacher hatte etwas mehr von Spiel. In der 15.Minute Freistoß für die Borussia aus Neunkirchen und Kamil Czermurzynski erzielte nach Vorlage das 1:0 für den Gastgeber. Die Gäste aus Auersmacher waren etwas geschockt und Neunkirchen nutzte es aus und erhöhte in der 37.Minute durch Marcel Jung der cool einnetzte. Beide Mannschaften gaben sich nix und spielten nach vorne.

Nach der Halbzeit erhöhte der Gast den druck und hatte immer wieder gute Möglichkeiten aber sie schafften am heutigen Tag nich den Ball ins Tor zu bringen. So endete das Spiel mit 2:0 Für Borussia Neunkirchen. Durch den Sieg und die Niederlage  von Quierschied haben alle 3 Mannschaften Auersmacher, Neunkirchen und Quierschied nun 43 Punkte und stehen oben in der Tabelle.


Zur Fotogalerie Zur Fotogalerie

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here