Die Baskets 98 Völklingen/BBC Bous haben in der Südwesthalle Bous die Südwestdeutsche Meisterschaft ausgetragen.

Es spielten die Baskets 98 Völklingen/BBC Bous, die BG Viernheim/Weinheim und der BC Wiesbaden und die beiden Tickest zur Deutschen Meisterschaft.

Im ersten Spiel spielten die Baskets98 Völklingen gegen die BG Viernheim/Weinheim. Das erste Viertel war ausgegelichen und endete 12:12. Im2.Viertel dann legten die Baskets den Grundstein und führten mit 23:16.Nach der Pause war Völklingen wacher und zog mit 24:22 weg und gewann das Spiel mit 50:32.

Im zweiten Spiel trafen die BG Viernheim/Weinheim auf den BC Wiesbaden.es war ein Spiel das unterschiedlicher nicht sein kann. Das erste viertel gewann Wiesbaden klar mit 10:22, auch das 2. Viertel entschieden sie mit 28:36 für sich. Doch Viernheim kam nach der pause bis zum ende des 3.Viertels auf 43:46 ran und dann am ende des 4.Viertels stand es 64:64 und so ging man in eine 3 Minütige Verlängerung.

Somit stand hier schon fest das die Baskets 98 Völklingen/BBC Bous und der BC Wiesbaden zur Deutschen Meisterschaft fahren. Im letzten Spiel ging es nur noch darum wer sich Südwestdeutscher Meister nennen darf. Hier gewannen die Baskets mit 60:50 und sind somit Südwestdeutscher Meister.


Zur Galerie 1 – Ü35

Zur Galerie 2 – Ü35

Zur Galerie 3 – Ü35

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here