Show „Secrets“ am 18. November im Big Eppel in Eppelborn

Eppelborn. Der Magier Maxim Maurice spielt zum ersten Mal seine neue Show Secrets. Mit dabei sind neben seinen drei Assistentinnen viele Techniker und Helfer. Ein LKW voller Requisiten wird aus der über 200 qm großen Lagerhalle auf die Bühne gebracht. Viele Spezialeffekte mit Licht, Feuer, Nebel und einem visuell ansprechendem LED Vorhang sollen die Zaubershow zu einem besonderen Erlebnis verstärken. Seit Wochen ist der junge Zauberkünstler im permanenten Austausch: „Was denkst du darüber?“, „Was hältst du davon?“. Das sind die Fragen, die es mit verschiedensten Spezialisten zu besprechen gilt. Denn die Zuschauer sollen mit neuen und originellen Tricks verblüfft werden. Magisch wird Maxim Maurice seine Assistentin wie eine Ziehharmonika zusammenfalten, sie mit Schwertern in einem Karton durchbohren und sogar eine Zuschauerin schweben lassen. Seine Illusionen wurden für ihn in ganz Europa und sogar in Amerika gebaut. Hoch modern zum Teil mit Bildschirmen ausgestattet erwartet die Zuschauer innovative und rätselhafte Zauberkunst. Ein Geheimnis bleibt ein Geheimnis. Doch bereits vorab wissen wir, dass Maxim Maurice seine Assistentin an einen Stuhl fesseln wird, sie in Trance Unmögliche Dinge geschehen lässt und die Beiden am Ende in Sekundenschnelle die Plätze tauschen werden. Die Zauberei brachte ihm Engagements auf der Aida, auf der Reeperbahn in der legendären Schmidt Mitternachtsshow bis hin zur größten französischen Fernsehshow „Plus Cabaret du Monde“ in Paris. Und nun feiert er seine Premiere in Eppelborn. Staunen dürfen Sie am Samstag, 18. November, wenn sich ab 20:00 Uhr der Vorhang des Big Eppels hebt.  Eintrittskarten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder an der Abendkasse. MM.


Zur Fotogalerie Spektakuläre Illusionen und magische Momente

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here