Bands:
David and Boogie chillen

David and Boogie chillen
Band: David and Boogie chillen

Konsequent rockt das Trio aus Saarbrücken-Dudweiler mit Sänger David Becker an der Gitarre, seinem Vater Andreas am Bass und Michael Bitz am Schlagzeug. Mit Bonamassa, Hendrix, ZZ-Top und allem, was dazwischen liegt, erfüllen „Boogie chillen“ alle Wünsche in Sachen Gitarrenrock. Und so ist es keine Frage, dass die Band im zweiten Jahr in Folge das Benefizkonzert der Völklinger Wirtegemeinschaft unter dem Motto „Rock hoch drei“ eröffnet.
Davidandboogiechillen.de
Design und Jura:

Band: Design and Jura
Band: Design and Jura

Da haben sich die beiden Studenten Nadija Morenko und Maxi Steinhauer scheinbar einen seltsamen Namen für ihre Band gewählt. Doch wie es dazu kam, liegt auf der Hand: Beide haben einfach ihre Studienfächer zum Bandnamen gemacht. Kurz zusammengefasst gilt: Design and Jura, zwei Studenten, zwei Stimmen, eine Gitarre, viele Songs in Unplugged-Version. Zwar singen sie meist zu Beginn nach den Prinzen „das ist alles nur geklaut“, da sie als Coverbands die Lieder anderer singen. Doch das stimmt nur bedingt, denn „das ist alles toll und minimalistisch interpretiert“.
www.facebook.com/pg/DesignUndJura

The 60s Revival:

Band: The 60s Revival
Band: The 60s Revival

Fünf Musikverrückte lassen den Beat und damit das Lebensgefühl der bewegenden 1960er Jahre aufleben. Die 60s stehen in Völklingen und Umgebung für authentisch vorgetragene Oldies. Die Hits der Beatles, der Stones, der Troggs und vieler anderer bis hin zu den BeeGees und The Free erleben bei den Konzerten der Band ihre Wiedergeburt. Klar, dass „The 60s Revival“ zum Benefizkonzert der Wirtegemeinschaft in „ihrem Wohnzimmer“, dem Pfarrgarten, mit von der Partie sind.
The-sixties-revial.de

Alle Bands verzichten im Sinne des Benefizgedankens auf eine Gage, der Erlös des Abends unter dem Motto „Rock hoch drei“ geht dieses Mal an die Jugendfeuerwehr und das Jugend-THW Völklingen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here