Die Picarda Fräsch luden am Sonntag den 21.01.2018 zum Neujahrsempfang.

Saarlouis. Im “Parkhotel” Saarlouis wurde es am Sonntag den 21.01.2018 so richtig Grün. Die Picarda Fräsch luden ein zum Neujahrsempfang. Die Mitglieder des Vereins erhielten von Ramona Symannek, der Präsidentin der Picarda Fräsch, und dem Sitzungspräsidenten Thomas Fuchs, den diesjährigen Sessionsorden, der den 2ten Platz im Wetbewerb Orden des Jahres errungen hatte.

Als Ehrengäste wurden der Präsident des Verband Saarländischer Karnevalsvereine Hans-Werner Strauß und der Regionalvertreter des Regionalbezirks Völklingen/Warnd Christian Grossmann dem der Verein angehört begrüßt. Oberbürgermeister Peter Demmer ließ sich entschuldigen da er einen anderweitigen Termin hatte.

Während der Veranstaltung wurden verdiente Vereinsmitglieder für Ihre Jahrelange Mitgliedschaft mit einer Urkunde bedacht. So erhielten Anna Pryzybyl und Johanna Maria Holzer eine Urkunde für 11 Jahre Mitgliedschaft, Dirk und Andrea Öhlsen für Ihre 22 Jährige sowie Simone Scherer für Ihre 33 Jährige Mitgliedschaft.

Die Picarda Fräsch die den Erlöß aus Ihren Veranstaltungen an Vereine spenden konnten in dieser Session drei Schecks überreichen. So wurden dem Verein BIKE AID Bewegung für Luca ein Scheck über 500€, und den Vereinen Autismus Saarland e.V und dem Förderverein Ehrensache e.V. jeweils ein Scheck in Höhe von 1.100€ überreicht. Der 1. Vorsitzende des Vereins Autismus Saar Michael Kopper bedankte sich mit einer eigens geschriebenen Büttenrede.

Ich danke Eich, Ihr liewe Leit!

Mir han uns werklich sehr gefreit,
dass Eier Pascal unvedrosse
sich hot vom Himmel falle losse.
 
Denn sei beschleinicht Kerpermass
helft unsrer immer klamme Kass
un dodedorch, das is doch klar,
alle Autischte an de Saar.
Ob Nord, ob Süd, ob Wescht, ob Oscht
Zum Wohl, Narrhallamarsch un Proscht!
 
WDSB

Zur Fotogalerie Neujahrsempfang der Picarda Fräsch e.V. 2018 (1)

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here