Die Bundesliga Damen aus Saarlouis empfingen in der heimischen Stadtgartenhalle am 1.Advent die Topmannschaft aus Wasserburg.

Das erste Viertel konnte man noch ausgeglichen gestalten und endete 23:21.

Im 2.Viertel schaltete Wasserburg dann 2 Gänge hoch und gewann das viertel mit 7:26, so ging man  mit 30:47 in die Pause.

Saarlouis gab nie auf das 3.Viertel verlor man mit 19:22.

Man startete das 4:Viertel mit 49:69.

Im letzten Viertel hatte Saarlouis wieder wenig Chancen ,Wasserburg zeigte heute seine ganze Klasse und gewann zum Schluss mit 63:92


 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here