Der Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) repariert seit heute früh den Mischwasserkanal in der Straße „Am Ottenhausener Berg“ auf Höhe der Einmündung der Straße „Am Steinbruch“ in Gersweiler. Grund für die kurzfristige Reparatur sind die Folgen des Starkregens von Mittwoch, 4. Juli.

Im April dieses Jahres wurde ein großer Teil des Mischwasserkanals in der Straße „Am Ottenhausener Berg“ bereits erneuert. Durch die extrem großen Regenmengen wurde ein Teil des noch nicht erneuerten Kanals beschädigt und die Straßendecke im Bereich der Einmündung „Am Steinbruch“ in Mitleidenschaft gezogen.

Während der Kanalbauarbeiten wird die Straße „Am Ottenhausener Berg“ im Bereich der Baustelle voll gesperrt. Umleitungen werden ausgeschildert. Die Zufahrt zu den Grundstücken in den Straßen „Birkenweg“, „Eichenweg“ und „Am Steinbruch“ bleibt für Anlieger während der gesamten Bauphase über die Klarenthaler Straße möglich. Anlieger des nördlichen Teils der Straße „Am Ottenhausener Berg“ können ihre Grundstücke über die Saaruferstraße anfahren. Fußgänger können die Baustelle passieren.

Die Reparaturarbeiten dauern voraussichtlich bis Anfang August.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here