Grandioser Auftakt der Saarlouis Saints

Foto: (c) Willi da Silva Borges für Kultur und Sport
Foto: (c) Willi da Silva Borges für Kultur und Sport

Am 06.Oktober 2018 ging es los. In der Sporthalle “In den Fliesen” trafen sich um 10:00 Uhr die Saarlouis Saints und hatten ihr erstes Flagfootball Turnier. Das mit über 300 Zuschauern sehr gut besuche Turnier war spannend bis zur letzten Minute.

Als Erstes lieferten sich die Juniorenmannschaften der Kaiserslautern Pikes, der Saarland Huricanes und der Saarlouis Saints ihre Duelle.

Aus den Spielen ergab sich volgendes Ergebnis:

1. Platz Saarlouis Saints.
2. Platz Kaiserlautern Pikes
3. Platz Saarland Huricanes

Danach gingen mit insgesamt 6 Mannschaften die Erwachsenen an den Start.

Volgende Platzierungen der Erwachsenen:

1. Platz Trier Biber
2. Platz Saarlouis Saints
3. Platz Mainz Wariors

Foto: (c) Willi da Silva Borges für Kultur und Sport
Foto: (c) Willi da Silva Borges für Kultur und Sport

Marion Jost, Bürgermeisterin der Stadt Saarlouis, die das Turnier besuchte, zeigte sich darüber erfreut, dass es in Saarlouis mit den “Saarlouis Saints” einen neuen Verein gibt, der die sportliche Vielfalt in Saarlouis erweitert.

Holger Neumann sagte im Interview : “Dafür, dass es uns erst seit 4 Monaten gibt, ist das heutige Tunier ein grandioser Erfolg. Unsere Jugend erreichte den ersten und unsere Erwachsenenmannschaft einen sehr guten zweiten Platz. Was unsere zukünftige Spielstätte anbelangt, so stehen wir zur Zeit mit der Stadt Saarlouis in Verhandlungen. Zwischenzeitlich wird unsere Trainings- und Spielstätte in der Graf Werder Kaserne sein. Dafür möchten wir uns bei Hauptmann Friedrich bedanken, der uns dafür die Zusage gegeben hat. Wir freuen uns auf unsere zukünftige Spiele.”


Zu ausgesuchten Fotos des Tuniers