Derby-Niederlage in Herrensohr

Im „Lieblingsderby“ war für unsere Erste am vergangenen Sonntag nichts zu holen. Mit 0:2 unterlag das Team von Trainer Pascal Bauer in Herrensohr. Die Zweite konnte in St. Arnual einen 2:0-Sieg (Tore: Bernarding, Grätz) über den FC St. Arnual II feiern.

Am kommenden Heimspiel-Sonntag empfängt die Zweite um 13 Uhr den TuS Eschringen am Franzenhaus. Im Anschluss ist die FSG Ottweiler-Steinbach Gast der Ersten (Anstoß; 15.30 Uhr).

In der 4. Runde des Sparkassen-Pokals reist unsere Erste am Dienstag, den 25. September, zu Bezirksligist FSV Hilbringen. Die Partie wird um 19.15 Uhr angepfiffen.

+++ Weitere Informationen auf: www.spvgg-quierschied.de +++

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here