Wadgassen empfing den Tabellenführer aus Roden, der von anfang an zeigte in welche richtung das Spiel gehen soll.

In der 5.Minute war es Torjäger Steven Schank der für dir Gäste das 0:1 schoss.

David Gagliardi war es der in der 19. Minute auf 0:2 erhöhte. Roden war bis zur Halbzeit das klar bessere Team.

In der 2.Halbzeit spielten die Gäste ihr Spiel. Ab der 62.Minute spielten die Gäste mit einem Mann weniger und lauerten auf Konter.

Ab der 74.Minute ging es schlag auf schlag denn diem 74.77.und 79. verwandelten David Gagliardi ,Steven Schank und Marsel Prendari eiskalt ihre Konter und so stand es 0:5. Danilo Arnone schoss in der 87.Minute das 0:6 und den Endstand


Zur Fotogalerie: Wadgassen vs. Roden (1)

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here