Nach der Installation der Cloudsoftware auf eurem Rechner seht Ihr im Verzeichnis Clouddrive/Drive diverse Unterordner.

Im Ordner _InterneDokumente findet Ihr die Dokumente die den Umgang der Fotografen mit der KuS anbelangt.
Im Ordner _InternerDatenaustausch findet Ihr Dokumente die euch Persönlich anbelangen wie z.B. Provisionstabelle, Verträge, Vorlagen.

Die übrige Ordnerstruktur ist dafür gedacht das diejenigen die die Fotos auf der HP der KuS veröffentlichen einen besseren Überblick haben.

Wenn Ihr Fotos einer Veranstaltung oder eines Pressetermins gemacht habt so legt diese immer in der folgenden Ordnerstruktur ab:

Ordner der Kategorie zu der der Termin gehört z.B. /Event (beim Anlegen der Ordner für die Termine bitte exakt die Syntax nutzen die unten beschrieben wird)

/Datum des Termine im Format YYYYMMDD – Name des Termins
z.B.: 20180101 – Empfang Staatskanzlei

Ordner /HP => in diesen Ordner ausgesuchte Fotos des Termins für die Veröffentlichung auf der HP ablegen (Diese Fotos bearbeiten)
Ordner /Artikel => in diesen Ordner den dazugehörigen Pressetext ablegen (als Word-, Open Office- oder als Textdatei)

Die Fotos im Ordner HP als bearbeitete JPG.

Hinweis: Es wird alle 5 Minuten ein automatisches Backup der Cloud gemacht.

Hier könnt Ihr die Software herunterladen die Ihr benötigt um die Fotos in der KuS-Cloud zu speichern.

Software für den MAC
Software für Windows

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here